Beitrittserklärung für Fördermitglieder
Hiermit beantrage ich die Aufnahme in den
Steuerberaterverband Hamburg e.V.
 

zum Eintrittsdatum 01.

Fördermitglieder können nur Steuerberater und Steuerbevollmächtigte werden, die in einer Kanzlei (Gesellschaft oder Einzelsteuerberater) tätig sind, die ordentliches Mitglied des Steuerberaterverbandes Hamburg ist.

Mit dieser Fördermitgliedschaft sind keinerlei Rechte und Pflichten verbunden; insbesondere besteht keine Pflicht zur Leistung eines Mitgliedsbeitrags.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um den internen Bereich „Für Mitglieder” unserer Website nutzen zu können und wählen Sie bei Bedarf eine Bezirksgruppe aus.

Name der Kanzlei *

Name und Berufsbezeichnung der Fördermitglieder (= Partner, Gesellschafter und Angestellte von ordentlichen Mitgliedern, die als Steuerberater(in) oder Steuerbevollmächtigte(r) bestellt sind (vgl. § 3 Abs. 4 der Satzung))
Abkürzungen: Partner / Sozius = P / Gesellschafter = Ges / Geschäftsführer = Gf / Angestellter = A. Zutreffendes bitte ankreuzen.

Vorname *
Name *
P Ges Gf A
E-Mail
Bezirksgruppe

Vorname
Name
P Ges Gf A
E-Mail
Bezirksgruppe

Vorname
Name
P Ges Gf A
E-Mail
Bezirksgruppe

Vorname
Name
P Ges Gf A
E-Mail
Bezirksgruppe

Vorname
Name
P Ges Gf A
E-Mail
Bezirksgruppe

Auszug aus der Satzung des Steuerberaterverbands Hamburg e.V.:
§ 5 Abs. 3: Für Fördermitglieder gelten die Mitgliedschaftsrechte und -pflichten nach dieser Satzung nicht, soweit diese Satzung nicht ausdrücklich Rechte und Pflichten vorsieht. Sie haben auch kein Stimm- und Wahlrecht.
(Hinweis: Die Satzung beinhaltet derzeit keine Rechte und Pflichten für Fördermitglieder.)
 
Nachdem Sie auf „Senden” geklickt haben, erhalten Sie an dieser Stelle ein PDF der vollständigen Beitrittserklärung zum Abspeichern und Ausdrucken.