Zurück
Umsatzsteuer in der Tourismusbranche

Donnerstag, 05.09.2019,
09:00 - 17:00 Uhr


Gerade in der Tourismusbranche (insbesondere Reisebüros, Hotels, Busunternehmen, Tickethändler …) sind umsatzsteuerlich viele „Spezialitäten“ zu beachten. Daneben bestehen wegen dem grenzüberschreitenden Cha-rakter der Dienstleistungen eine Vielzahl an Urteilen und Verwaltungsanweisungen.


Das Seminar zeigt Fallstricke auf, die von hoher praktischer Relevanz sind und weist auf häufige Prüfungs-schwerpunkte der Finanzbehörden hin. Außerdem werden die neuesten Entwicklungen dargestellt und viele konkrete Empfehlungen an die Hand gegeben.



Teilnehmergebühr:
Für Mitglieder und deren Mitarbeiter
€ 260,00 zzgl. 19% USt
Für Nichtmitglieder
€ 390,00 zzgl. 19% USt
Die Teilnehmergebühr beinhaltet gedruckte Arbeitsunterlagen und eine umfangreiche Verpflegung (Mittagessen, Pausenimbisse und Pausengetränke inkl. Begrüßungskaffee / Wasser im Seminarraum).



Veranstaltungsort

Hotel Grand Elysée
Rothenbaumchaussee 10
20148 Hamburg
Raum: Speicherstadt
Anfahrt


Ansprechpartner

Sabine Dobbertin
040 413447-11
Maike Müller-Wichards
040 413447-10