Zurück
Internationales Steuerrecht - Basiswissen für Praktiker

Mittwoch, 26.02.2020,
09:00 - 17:00 Uhr


Grenzüberschreitende Steuersachverhalte rücken mehr und mehr in den Fokus der Finanzverwaltung. Für Sie als Steuerpraktiker ist es daher unerlässlich, Ihr Wissen hier auf- und auszubauen, um Doppelbesteuerungen zu vermeiden und eine rechtssichere und steueroptimale Planung für Ihre Mandanten zu gewährleisten. Das Seminar vermittelt Ihnen hierzu alle grundlegenden Aspekte des internationalen Steuerrechts in intensiver Weise und Sie erhalten wertvolle Praxishinweise von unserem erfahrenen Referenten.

 

Mitzubringende Unterlagen: Steuergesetze (z.B. NWB Verlag, „Wichtige Steuergesetze“)

 

Diese Veranstaltung wird als Pflichtfortbildung für den Fachbverater für Internationales Steuerrecht mit 5,75 Stunden anerkannt.



Teilnehmergebühr:
Für Mitglieder und deren Mitarbeiter
€ 270,00 zzgl. 19% USt
Für Nichtmitglieder
€ 405,00 zzgl. 19% USt
Die Teilnehmergebühr beinhaltet gedruckte Arbeitsunterlagen und eine umfangreiche Verpflegung (Mittagessen, Pausenimbisse und Pausengetränke inkl. Begrüßungskaffee / Wasser im Seminarraum).



Veranstaltungsort

Hotel Hafen Hamburg
Seewartenstr. 9
20459 Hamburg
Raum: Elbkuppel
Anfahrt


Ansprechpartner

Sabine Dobbertin
040 413447-11
Maike Müller-Wichards
040 413447-10