Zurück
GmbH in Krise und Liquidation

Donnerstag, 15.08.2019,
09:00 - 13:00 Uhr


Die Fortbildung befasst sich mit aktuellen Fragen rund um die Krise und Liquidation der GmbH. Es werden praktische Fragen der Erklärungserstellung, Bilanzierung und Beratung bei der Liquidation von Kapitalgesellschaften im Betriebs- und Privatvermögen beantwortet. Zudem werden Hinweise und Gestaltungsempfehlungen für die Beratung von Krisen-GmbHs gegeben. Auch die Folgen für die Besteuerung der Gesellschafter (Behandlung von Liquidationsraten und Auflösungsgewinn oder -verlust, Behandlung von Gesellschafterdarlehen, Auswirkungen auf die Altersversorgung des Gesellschafter) werden einbezogen. Die aktuellen Entwicklungen zur Behandlung des Ausfalls/Verzichts von Gesellschafterdarlehen werden ausführlich dargestellt



Teilnehmergebühr:
Für Mitglieder und deren Mitarbeiter
€ 160,00 zzgl. 19% USt
Für Nichtmitglieder
€ 240,00 zzgl. 19% USt
Die Teilnehmergebühr beinhaltet gedruckte Arbeitsunterlagen und eine umfangreiche Verpflegung (Pausenimbiss und Pausengetränke inkl. Begrüßungskaffee / Wasser im Seminarraum).



Veranstaltungsort

Empire Riverside Hotel
Bernhard-Nocht-Str. 97
20359 Hamburg
Raum: Ballroom
Anfahrt


Ansprechpartner

Sabine Dobbertin
040 413447-11
Maike Müller-Wichards
040 413447-10